0%

                          SARNER HOLZ: Unser Betrieb bleibt vom 13.08-17.08.2018 geschlossen - Siamo chiusi per ferie dal 13.08-17.08.2018 inclusi

Gedämpftes Holz

Antik. Modern.

Zeitlos schön.

In der hauseigenen Dämpfkammer veredeln wir Fichten-, Lärchen- und Zirbenschnittholz und verleihen dem Holz dadurch den beliebten rustikalen Altholzcharakter. Anschließend können wir das gedämpfte Holz für Sie hobeln bürsten oder auch zu Fensterkanteln weiterverarbeiten.

Aus Neu mach Alt.

Durch Dämpfen der frischen Ware können wir eine flexible und kostengünstige Alternative zum Altholz anbieten. Der Dampf entsteht durch Erhitzen von Wasser ohne Zusatz von chemischen Mitteln. Beim Dämpfen werden gleichmäßige, reproduzierbare Farbtöne des Holzes erzielt und wachstumsbedingte Spannungen ausgeglichen.

OBERFLÄCHEN

Die natürliche Schönheit des Holzes unterstreichen, das gelingt mit verschiedenen Veredelungen. Wir bieten eine reichhaltige Palette an Nachbearbeitungen an.
Mehr Infos


TISCHLER

Ohne Äste, gesunde Äste, Flader oder Rift- Halbrift, aber auch Blindholz in Lärche, Zirbelkiefer und unserer Südtiroler Gebirgsfichte können dank der hauseigenen Trocken- und Vakuumkammern in der gewünschten Holzfeuchte geliefert werden.
Mehr Infos


LÄRCHE

Das witterungsbeständige Nadelholz der Alpen wird oftmals im Außenbereich verbaut. Wir produzieren Hobelwaren für Terrassen und Fassaden, aber auch Stirnbretter und Brückenholz mit der einheimischen Lärche.
Mehr Infos


SARNER HOLZ

I-39058 Sarntal (BZ)

Fraktion Dick 38